21.09.2021 - Hallo Auto – Verkehrserziehung der AUVA und Volkschule

Nach einem Jahr pandemiebedingter Pause wurde die Aktion am 21.9.2021 wieder beim Feuerwehrhaus Gaweinstal durchgeführt. Instruktor Paul Fransche vom Öamtc führte die Kinder der 4. Volksschulklassen A und B in spielerischer Form in die Gefahren des Straßenverkehrs in Theorie und Praxis ein. Wie immer war es abschließend für die Schülerinnen und Schüler ein besonderes Erlebnis, selbst mit dem Auto mitzufahren und die Vollbremsung durchzuführen. Die Feuerwehr sicherte die Veranstaltung ab und sorgte auch für regennasse Fahrbahn um die unterschiedlichen Bremswege anschaulich zu machen.







Zurück zur Startseite